Clubabende nach den Ferien mittwochs ab 18:30 Uhr.
Jugendtraining mittwochs schon um 17 Uhr.

Nochmals ein herzliches Willkommen auf unserer Homepage!

Sie erfahren hier alles Wissenswerte über unseren Verein und seine Veranstaltungen.
Viel Spaß beim Stöbern.

Diese Homepage ist ein Organ des Schachclubs Geseke. Darüber hier mehr. Infos, Anregungen, Beiträge, Fotos oder interessante Partien sendet bitte an webmaster@schachclub-geseke.de

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Die letzten Meldungen:

Die erste Runde der Stadtmeisterschaft ist beendet, die Favoriten liegen vorn. Die Auslosung für die 2. Runde findet ihr hier.

Spannung bei der Blitzmeisterschaft
Mit Heinz Schlefing, Uwe Mauermann und Michael Böhmer liegen drei Anwärter auf den Blitzmeistertitel nach fünf Runden fast gleichauf. Hier der Zwischenstand.

Der neue Vereinsmeister heißt Ludger Hötte!!!
Mit einem starken Schlußspurt konnte sich Ludger vor Michael durchsetzen. Er blieb als einziger Spieler ungeschlagen und errang verdient den Titel. Hier die Abschlußtabelle.

Die Sensation ist perfekt: Der SC Geseke ist Verbandsliga-Meister 2017!
Damit hätte noch im letzten Herbst niemand gerechnet: unsere Erste blieb auch im neunten Spiel gegen Absteiger SK Halle ungeschlagen und wurde verdient Meister in der OWL-Verbandsliga B. Dabei war das Team um Marcel von der Papierform her nur im Mittelfeld gesetzt, in den entscheidenden Begegnungen gegen Bünde und Rietberg wuchs es aber über sich hinaus.

Herausragender Punktesammler war Alfons Hagedorn mit 7 Punkten aus 9 Partien, dem zweitbesten Ergebnis in der Klasse. Auch Ludger Hötte (6 aus 9), Marcel Schütte (5,5 aus 9) und Cedric Niediek (am Spitzenbrett mit 5 Punkten!) ragten heraus. Hier ein kurzer Bericht von Marcel Schütte.

Es spielten:
Br. Rangnr. SC Geseke 1 - Rangnr. SK Halle 1 6:2
1 1 Niediek, Cedric - 3 Wiegand, Markus ½:½
2 4 Schütte, Marcel - 5 Schulte, Martin ½:½
3 5 Hötte, Ludger - 6 Krautkrämer, Karl-Heinz +:-
4 6 Böhmer, Michael - 8 Sivirincuk, Ruslan ½:½
5 7 Hagedorn, Alfons - 1002 Kiel, Karl-Ernst 1:0
6 8 Berg, Jürgen - 1003 Voß, Markus 1:0
7 1001 Mauermann, Uwe - 18 Stadie, Uwe ½:½
8 1002 Hagedorn, Florian - 20 Bergmann, Frank 1:0

Der Schlußstand in der OWL-Verbandsliga B:
Pl. Mannschaft 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Sp + = - MP BP
1 SC Geseke 1 ** 4,0 4,5 4,5 4,5 4,5 5,0 4,5 5,0 6,0 9 8 1 0 17 42.5
2 SG Bünde 1 4,0 ** 4,5 3,0 6,5 4,5 6,0 5,5 5,5 6,0 9 7 1 1 15 45.5
3 SG Turm Rietberg 1 3,5 3,5 ** 4,5 0,0 4,0 5,5 5,5 4,5 5,5 9 5 1 3 11 36.5
4 SG Enger-Spenge 1 3,5 5,0 3,5 ** 3,5 3,5 5,5 4,5 5,0 5,0 9 5 0 4 10 39.0
5 Blauer Springer Paderborn 1 3,5 1,5 8,0 4,5 ** 4,0 4,0 4,0 5,0 2,5 9 3 3 3 9 37.0
6 SV Ennigerloh-Oelde 1 3,5 3,5 4,0 4,5 4,0 ** 4,0 3,5 4,5 5,0 9 3 3 3 9 36.5
7 SK Werther 2 3,0 2,0 2,5 2,5 4,0 4,0 ** 5,5 4,5 5,0 9 3 2 4 8 33.0
8 Gütersloher SV 2 3,5 2,5 2,5 3,5 4,0 4,5 2,5 ** 6,0 5,0 9 3 1 5 7 34.0
9 SV Bad Oeynhausen 1 3,0 2,5 3,5 3,0 3,0 3,5 3,5 2,0 ** 5,5 9 1 0 8 2 29.5
10 SK Halle 1 2,0 2,0 2,5 3,0 5,5 3,0 3,0 3,0 2,5 ** 9 1 0 8 2 26.5